Zum Inhalt springen

Nil im ZDF

07/10/2010

Erinnert sich noch jemand, dass der Erstling von Fatih Akim, der Kurzfilm „Sensin“, 1995 bei uns im Restaurant gedreht wurde? Auch für „Kurz und schmerzlos“ haben wir dem damals noch unbekannten Regisseur unser Haus überlassen, damit er Ralf Herforth in unseren Kellerräumen sagen lassen konnte, man säße gerade im besten Italiener auf dem Kiez. Vielen Dank an unseren Freund Ralph Schwingel von der Wüste Film.

Am Samstag sind wir wieder einmal zumindest in der Glotze. Um 20.15 h zeigt das ZDF „Rot wie der Tod“ aus der Reihe „Einsatz in Hamburg“. Neben Aglaia Szyszkowitz und Rainer Strecker spielen Joachim Król, Cosma Shiva Hagen und Hannes Hellmann(!).  Eine kleinere Szene ist bei uns gedreht, Sie erkennen uns leicht, wir heißen „Nils“.

 

Advertisements
11 Kommentare leave one →
  1. 07/10/2010 15:46

    Für echte Fans heißt Samstag abend also Glotze. Gut, dass es ein Krimi ist.

  2. 07/10/2010 18:27

    Wieder einer der Momente, wo ich »Mist!« denke. Ich armes fernseherloses Kind.

    Jemand Videorekorder?

    • hotzenplotz permalink*
      07/10/2010 18:32

      Leider nein, ich würde ihn dir aber selbstverständlich sofort schicken.

    • richensa permalink
      10/10/2010 15:05

      Liebe Lakritze,

      schau den Film doch über’s ZDF online an, hotz hat’s doch verlinkt!
      Ich habe meinen Videorecorder vor geraumer Zeit in den Hausflur gestellt und somit anonym verschenkt ;-)

      • 10/10/2010 18:40

        Macht leider mein Rechner nicht mit, das altmodische Ding.

        Deinen Hausflur habe ich mir auch schon öfter gewünscht!

  3. richensa permalink
    15/10/2010 10:31

    Es war ein etwas älterer Kunstreiseführer der Provence, nicht von mir ;-)

    • richensa permalink
      15/10/2010 10:32

      Momang, gestern abend stand noch ein Spiel da, irgendwas mit Weltreise…

    • hotzenplotz permalink*
      15/10/2010 10:54

      Der Beruf spielt doch keine Rolle, weg ist weg. Hat die Nachbarin jetzt nen Jüngeren?

  4. 15/10/2010 11:40

    Ich hab’s erkannt. Und „Nils“ haben sie gar nicht verwendet, dafür Eure Lampenfotos mit „Nil“ drauf.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: